Menu

Herzsport  Herzsport

Herzinfarkt – was nun?

Seit 1995 gibt’s in Uffenheim darauf eine Antwort. Nach der Bypass OP, der neuen Herzklappe, der Defibrillatorimplantation, dem Stent, etc. bietet die Herzsportgruppe (HSG) unter fachlicher Leitung von Susanne Emeneth Unterstützung zur Wiedererlangung von Mobilität, Koordination und Ausdauer.

An ca. 40 Übungsabenden im Jahr (pro Abend 1,5 Stunden) werden aufbauende Übungen mit Ball, Reifen, Gummiband, etc. durchgeführt. Bewegung ist das A & O der Übungseinheiten. Geprüft wird zwischendurch immer wieder der Puls, bereit steht immer, eine Notfalltasche, ein Defi und natürlich ein Arzt. Vier niedergelassene Ärzte aus Uffenheim begleiten abwechselnd die Herzsportler.

 

 

Im Hochsommer gibt’s bei großer Hitze ein Alternativprogramm – Eis essen, ein Besuch im Biergarten oder auch ein Vesperabend im Kneippbad Hüttenheim. – Wichtig ist dabei auch der Erfahrungsaustausch untereinander. Jedes Jahr findet ein gemeinsamer Ausflug statt. Bestens organisiert führt die Busreise an sehenswerte Ziele. Die Weihnachtsfeier beschließt das Jahr mit einem gemeinsamen, festlichen Abendessen.